Elektrotherapie

 Elektrotherapie

  • wann?
    Samstag 27. September 2014
    10:00 – ca. 17:00 Uhr
  • Referentin:
    Tanja Blume
    Dozentin für Elektrotherapie
  • Kosten pro Person:
    70 Euro für TPVÖ Mitglieder
    85 Euro für externe Teilnehmer
Das Wissen über biochemische und physiologische Wirkung der einzelnen Stromformen ist für TierphysiotherapeutInnen von immenser Wichtigkeit.Ziel dieses Tages – Seminares ist es im theoretischen Teil besonderes Augenmerk auf den therapeutischen Nutzen der einzelnen Stromformen, so wie der möglichen Nebenwirkungen zu legen. Der Therapeut wird in die Lage versetzt – geräteunabhängig – Stromform, Frequenz und Intensität für die jeweilige Indikation zu wählen.Im anschließenden, praktischen Teil werden Elektrodenanlagen sowie Stromapplikation über die Hände des Therapeuten (Massage, Meridianmassage, etc) an Tieren gezeigt und geübt.Es stehen dazu Pferde und Hunde zur Verfügung!

  • Details: 
    • Teilnehmerzahl:
      Minimum 10 Personen, Maximum 20 Personen
      (unter 10 Personen wird das Seminar abgesagt, bezahlte Gebühren rückvergütet)
    • Verbindliche Anmeldungen:
      bitte bis 10. September 2014
      an: office.tpvoe@nullgmail.com
    • Zahlung bitte an:
      IBAN: AT15 1420 0200 1785 8727
      BIC: EASYATW1
      Kontoinhaber: Kerstin Honeder TPVÖ
      Verwendungszweck: Seminar 270914
    • Stornobedingungen:
      Bei Stornierung bis zum 20. Sept. 2014 fallen Stornokosten in Höhe von 50 % der Seminarkosten an, danach 100%.
      Die Stornokosten werden auf das nächste Seminar angerechnet.

Bitte beachten Sie:
Das Seminar richtet sich an Tierphysiotherapeuten.
Die Anwendung von Elektrotherapie bei erkrankten Tieren setzt eine Anweisung vom behandelnden Tierarzt voraus!